Monatsarchiv: Mai 2013

Ein Mirakel im Garten: TZH besucht ein Pfingstkonzert

Über Pfingsten hat der Teilzeithund tapfer ein Konzert besucht. Natürlich schleppe ich den Hund nicht mit, wenn eine Punk-Band spielt: In einem Berliner Gemeinschaftsgarten fand Pfingstsonntag ein nettes Akustikkonzert der Band Mirakel  aus Stockholm statt – absolut unplugged, weil zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Großstadt, Park | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Leben mit Hund: Das absolute, pausenlose Glück?

Mittwochnachmittag ist der Teilzeithund (TZH) wieder zu seinem anderen Menschen gezogen. Das ist auch gut so, denn morgen in aller Frühe fahre ich zum Drehen nach Polen. TZH war außer sich, ihren anderen Menschen nach mehr als drei Wochen wiederzusehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großstadt, Spaziergang | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Frühling auf dem Hundeplatz: Die spinnen, die Menschen!

Ich weiß! Hunde zu vermenschlichen ist eine schreckliche Angewohnheit. Der Teilzeithund (TZH) darf ganz und gar Hund sein, da sind ihr anderer Mensch und ich uns einig: keine albernen T-Shirts für TZH, keine Glitzerhalsbänder, keine selbstgekochten Gourmet-Menüs (wobei TZH gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großstadt, Park | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen