TZH in der „Couch“ statt drauf

Der Teilzeithund ist jetzt ein Star mit Medienpräsenz – na ja, fast. Jedenfalls veröffentlicht das aktuelle „Couch“-Magazin einen Artikel über das Teilen, in dem der wunderbaren TZH vorkommt! In der Print-Ausgabe wurde der Text allerdings mit dem Foto eines sehr hässlichen kleinen schwarzen Hundes illustriert, nach Aussage der Redakteurin, weil der sich „grafisch besser freistellen“ ließe. Pff!

In der Online-Ausgabe kann mensch aber den echten TZH bewundern. Ich hoffe bloß, der Ruhm steigt ihr nicht zu Kopf. Ich würde ungern mit dem Barfen anfangen, bloß weil TZH sich für normales Hundfutter zu fein wird ;-).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Im Netz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu TZH in der „Couch“ statt drauf

  1. Pingback: TZH und die Handtaschenhunde | Teilzeithund

  2. Pingback: TZH trifft ein Double | Teilzeithund

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s