Gestatten: Die Königin der Traumaverarbeitung

Völlig traumatisierter Hund... gestern.

Total traumatisierter Hund. Gestern.

Aus Zeitgründen nur ein kurzes Update, aber ein Update muss sein: Ich bin sehr, sehr verblüfft und noch erleichterter. Der zweite Vorname des Teilzeithunds (TZH) könnte Resi sein, wie Resilienz. Das Foto ist von heute und zeigt den gestern noch völlig traumatisierten Hund nass und dreckig beim Spielen draußen. Wo ist das Häufchen Elend der letzten Tage geblieben? Morgens eine kleine Runde, nachmittags eine große – und TZH hat Spaß. Nur bei Einbruch der Dunkelheit wurde sie wieder unsicher und wollte schnell heim.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit, Großstadt, Spaziergang abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s