Was bisher geschah

Ich bin berufstätig und habe gar keine Zeit für einen Hund. Und ich lebe in der Berliner Innenstadt. Trotzdem mag ich Hunde. Vor einigen Tagen bin ich über das Angebot gestolpert, mir einen Hund zu teilen, mit einer anderen Frau in ähnlicher Situation. Kann das gehen? Ein Hund, der zwei Zuhause hat?

Wir werden es sehen… und bloggen!

Und sehr gern lerne ich von Euren Erfahrungen als 50 Prozent-Hundehalter, wenn Ihr welche habt!

Ob sie Rind mag?

Vor genau einer Woche habe ich die sehr süße, lebhafte Hündin und ihre nette Besitzerin das erste Mal getroffen. Noch ist nichts entschieden!

Morgen besuchen mich beide zuhause, dann kann der Teilzeithund (TZH) mal meine Wohnung und meinen Kiez beschnuppern. Ich freue mich. Und habe eine kleine Bestechung für den TZH gekauft…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Anfang abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Was bisher geschah

  1. Mr WordPress schreibt:

    Hi, this is a comment.
    To delete a comment, just log in, and view the posts‘ comments, there you will have the option to edit or delete them.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s